TopNews
 

"Nach der Wahl ist vor der Wahl", so eröffnete der Kreisvorsitzende Martin Mölders die gestrige Nachlese zur Bundestagswahl, zu der die Liberalen im Rahmen einer offenen Vorstandssitzung in das Café Brömel in Stadtilm eingeladen hatte.


15Sep
 

In einer guten Woche ist es endlich so weit. Die Bundestagswahl steht an und bringt hoffentlich einen frischen Wind in den Bundestag.
Die FDP-Ilmkreis kämpft gemeinsam mit Direktkandidat Martin Mölders bis zum Schluss um die Stimmen der Bürger.


21Aug
 

Pressemitteilung: FDP übt scharfe Kritik an der Subventionierung von Air Berlin

"Die jahrelange Misswirtschaft bei Air Berlin hat nun zur längst absehbaren Pleite geführt - mit 150 Millionen und einer Staatsbürgschaft wird nun wieder einmal der Steuerzahler zur Kasse gebeten." Mit harscher Kritik reagierte die FDP des Ilm-Kreises auf die "Rettungsaktion" der Bundesregierung für die insolvente Fluglinie.


11Jul
 

Liberale kritisieren Pläne des Landes zur finanziellen Benachteiligung der Dörfer und kleinen Gemeinden.

Die Liberalen des Ilm-Kreises kritisieren die Pläne der Landesregierung, durch Änderungen beim kommunalen Finanzausgleich ab dem nächsten Jahr die Gemeinden mit weniger als 10.000 Einwohnern schlechter zu stellen als die Städte. "Das ist der Versuch einer Gebietsreform durch die kalte Küche", kritisiert der Kreisvorsitzende der Ilm-Kreis FDP, Martin Mölders.


08Jun
 
FDP-Direktkandidat Martin Mölders
FDP-Direktkandidat Martin Mölders

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde im Wahlkreis 192,

zu Beginn des Jahres im Neujahrsbrief habe ich das Jahr 2017 als das wichtigste Jahr für die FDP seit ihrem Bestehen bezeichnet. Um nichts weniger als um die Existenz unserer Partei, die als einzige noch die Idee einer auf individueller Selbstverantwortung und eigenem Engagement basierenden Wirtschafts- und Gesellschaftsform für die beste aller Gesellschaftsformen hält und sich nachhaltig dafür einsetzt.